Wir brauchen dich – werde Mitglied in der

Freiwilligen Feuerwehr Fiefbergen!

Gesehen hast Du uns bestimmt schon einmal. Wir kommen mit Blaulicht, roten Autos und Sondersignalen. Wir tragen Helme, Uniformen und Stiefel.

Doch kennst Du uns wirklich?

Die Freiwillige Feuerwehr kann ihre vielfältigen Aufgaben nur bestehen, wenn auf ihre Frauen und Männer Verlass ist. Hundertprozentig! Draufgänger sind nicht gefragt. Wir suchen Leute, die sich auch in extremen Situationen ihrer Verantwortung gegenüber den in Not geratenen Menschen und Tieren bewusst sind. Mensch, Tier sowie Sachwerte schützen und Leben retten, das sind unsere obersten Aufgaben. Und diese Aufgaben sind bei jedem Einsatz eine Herausforderung, die wir mit einem starken Team gemeinsam lösen wollen. Unfälle und Katastrophen richten sich leider nicht nach der Uhr, deshalb sind wir ständig in Bereitschaft!

Die Kameraden in der Einsatzabteilung sind rund um die Uhr einsatzbereit und erarbeiten sich in ständiger Ausbildung ein umfangreiches, feuerwehrtechnisches Wissen. Wir werden im Falle eines Einsatzes durch die Rettungsleitstelle über Meldeempfänger oder Sirene alarmiert. Neben der Bewältigung von Einsätzen stehen regelmäßig Schulungen und Übungen zum Thema Brandbekämpfung, technische Hilfeleistung und Erste Hilfe auf dem Plan.

 

Jeder von uns arbeitet EHRENAMTLICH in der Freiwilligen Feuerwehr und somit ohne Bezahlung. Deshalb ist jeder von uns ganz normal berufstätig und opfert seine Freizeit um für die Sicherheit unserer Gemeinde zu sorgen. Denn ohne eine Freiwillige Feuerwehr würde niemand kommen um zum Beispiel einen verünglückten aus seinem Fahrzeug zu befreien oder einen Brand zu löschen! Jeder ist daran gewöhnt, dass die roten Autos mit den blauen Lichtern kommen, wenn sie gebraucht werden. Jedoch brauchen wir Menschen die bereit sind diese roten Autos zu bewegen und ihre Geräte richtig einzuseztzen. Selbst die beste Ausrüstung ist nutzlos, wenn es niemanden gibt der diese bedient!
In der heutigen Zeit wird es immer seltener das Menschen bereit sind in ihrer Freizeit anderen Menschen zu helfen und dafür viel Zeit zu investieren. Auch die Freiwilligen Feuerwehren haben mit dieser Entwicklung zu kämpfen, wie man an sinkenden Mitgliedszahlen sehr deutlich erkennen kann! Deshalb freuen wir uns über jedes neue Mitglied!

Falls Du Interesse daran hast uns zu unterstützen, schau einfach bei einer Übung vorbei. Diese finden alle zwei Wochen, dienstags um 19:30 Uhr statt. Die genauen Termine findest Du unter „Termine“.

 

 

VORRAUSSETZUNGEN FÜR EINE AKTIVE MITGLIEDSCHAFT :
Mindestalter 17 Jahre, Höchstalter 60 Jahre (ab 10 Jahren ist eine Mitgliedschaft in der Jugendfeuerwehr möglich)
körperliche und geistige Eignung für den Feuerwehrdienst
Wohnort und/oder Arbeitsplatz in Fiefbergen


WIR ERWARTEN VON DIR :
Du must ein bisschen Zeit für alles haben ;-)
Teamfähigkeit
Verlässlichkeit
regelmäßige Teilnahme an Übungen


WIR BIETEN :
Ein neues Hobby
Teamgeist
Die Erfahrung, Menschen in Not helfen zu können
Ein attraktives Vereinsleben mit jeder Menge Spaß

 

Fördernde Mitgliedschaft

Sie möchten uns unterstützen, können/wollen aber nicht am aktiven Dienst teilnehmen?
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit ein passives Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Fiefbergen zu werden und uns mit ihrem Mitgliedsbeitrag finanziell zu unterstützen!

Weitere Informationen erhalten Sie bei unserem Wehrführer Udo Schröder-Kantim (Telefon 1764) oder bei unserem Kassenwart Uwe Petersen (Telefon 5229).